Die Alpen- das große europäische Gebirge ist eine tolle Urlaubsregion - Clousun - Die schönsten Reiseziele Deutschlands und der Welt

Werbung
Booking.com
Booking.com
Direkt zum Seiteninhalt

Die Alpen- das große europäische Gebirge ist eine tolle Urlaubsregion

Europa > Alpen
- Werbung -
Mit einer Länge von 1200 km und einer durchschnittlichen Breite von ca. 200 km sind die Alpen das größte Gebirge in Mitteleuropa. Hier befinden sich auch die höchsten Berge Mittel- und Westeuropas. Der höchste von ihnen ist der Mont Blanc mit 4.810m. Nur im Kaukasus geht es mit gut 5.000m noch höher in Europa. In den Alpen übersteigen mehr als 80 Gipfel die 4.000m Marke. Der Name leitet sich von Alpe ab, dass der Alm oder der Bergweide entspricht. Der Hauptkamm verläuft im Uhrzeigersinn in einem großen Bogen von Süd nach Nord und dann nach Ost. Im Süden ist er vom Mittelmeer und im Osten vom Wiener Becken begrenzt.

Bekannte Berge sind hier zum Beispiel der Mont Blanc, der Große St. Bernhard, das Matterhorn, die Monte Rosa, der Piz Bernina, der Ortler, die Wildspitze, der Großvenediger und der Großglockner.  Nördlich und südlich des Hauptkammes liegen so bekannte Bergstöcke wie die Berner Alpen, mit Eiger, Mönch und Jungfrau. Ferner die Dolomiten mit den Drei Zinnen, den Rosengarten und viele andere bekannte Erhebungen. Weitere bekannte Bergstöcke sind das Allgäu, das Wettersteingebirge, der Wilde Kaiser oder der Dachstein. Die höchsten Erhebungen sind teilweise vergletschert.

Die Gletscher gehen zur Zeit durch warme Temperaturen und wenig Schnee in den Wintermonaten kontinuierlich zurück. Viele Täler durchziehen die Berglandschaften. Die bekanntesten Flüsse sind die im Mittelmeer mündenden Rhone und Po, die zur Nordsee fließende Rhein und der Inn, der seine Wasser über die Donau in das Schwarze Meer ergießt.
 
Unterschiedlich große Anteile an den Alpen haben die Länder Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Slowenien, Italien, Frankreich, Monaco und Deutschland.
 
Die Schönheit der Landschaft und der Drang der Menschen nach Bewegung machen die Alpen zu einem hervorragenden Touristenziel. Insbesondere im Winter sind die vielen Wintersportorte nahezu ausgebucht. Die Infrastruktur wird laufend ausgebaut. Immer mehr Seilbahnen und Sessellifte befördern auch weniger geübte Wanderer und insbesondere Skifahrer auf die Berge hinauf. Umweltschützer warnen bereits. Die vielen Pass- und Höhenstraßen, die leider oft gebührenpflichtig sind, locken im Sommer Auto- und Motorradfreunde an. Besonders beliebt sind die Alpen bei den Bergsteigern. Zu den höchsten Anforderungen zählen unter vielen anderen die Eigernordwand und die Watzmann-Ostwand.

bald mehr hier auf clousun

- Werbung -
Zurück zum Seiteninhalt