Norwegen - Clousun - Die schönsten Reiseziele Deutschlands und der Welt

Werbung
Booking.com
Booking.com
Direkt zum Seiteninhalt

Norwegen

Europa > Skandinavien
- Werbung -

Hoch im Norden Europas erstreckt sich entlang des atlantischen Ozeans ein atemberaubend schönes Land: Norwegen.
Tiefe Fjorde durchziehen das Gebirge der Skanden, sie reichen zweihundert Kilometer und weiter in das Land hinein. Der Golfstrom, der die Küste hinauf zieht, sorgt auch jenseits des Polarkreises für eisfreie Winter und ein ganzjährig vergleichsweise mildes Klima. In den Gebirgen und Hochebenen des Landes kann man bis in den Sommer hinein Ski fahren oder den größten Festlandgletscher Europas, den Jostedalsbreen, bereisen.

mitternachtsonne, clousun skandinavien
Nördlich des Polarkreises geht in den Sommermonaten die Sonne nicht mehr unter, das Schauspiel Mitternachtssonne begeistert in einem vielfältigen Farbenspiel vor einer großartigen landschaftlichen Kulisse. In dieser Region kann man bis zu fünfzehn Meter lange Pottwale und auch Orcas vor der Küste beobachten. An anderer Stelle finden sich liebliche, blühende Täler vor der Kulisse der schroffen, häufig auch im Sommer schneebedeckten Berge. Sanft geschwungene, feinsandige weiße Buchten mit azurblauen Wasser erinnern an tropische Gefilde. Ziel vieler Reisenden in dieser Region ist das Norkap, welches in hellen Sommernächten phantastische Naturerlebnisse bereithält

Die fast unendliche Küste des Landes bildet ein ausgezeichnetes Angelrevier. Rechnet man die Fjorde und alle Inseln mit, kommt man auf über 80000 Kilometer Küstenlinie, so dass sich sicher für jeden Sport- und Hobbyfischer ein passendes Plätzchen finden wird.
preikestolen, norway

Prekestolen    Stefan Rieger - Fotolia.com

Traumziele in Norwegen - bald auf clousun


Zu den größten Attraktionen Norwegens zählt der Geirangerfjord. Im norwegischen Møre og Romsdal gelegen, wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt und wer hier war, die Erhabenheit der Natur, großartige Wasserfälle und den Kontrast zwischen dem von türkis bis tiefblau schimmernden Fjord und den schneebedeckten Bergen gesehen hat, wird diese Entscheidung sicher mit vollem Herzen nachvollziehen können.
Aber dieser Meeresarm steht nur stellvertretend für ein Land, dass mit einer wundervollen und beeindruckenden Landschaft geradezu gesegnet ist. Oder um es mit den Worten einer Reisenden, die diese Land zum ersten mal besuchte zu sagen: "Ich dachte, wir fahren hier zu einem schönen Ziel, aber hier ist es ja überall wunderschön!"


Nordnorwegen - bald auf clousun


Die Lofoten sind eine Inselgruppe im Nordmeer vor der norwegischen Küste. Hunderte Kilometer nördlich des Polarkreises gelegen, prägen während des Sommers taghelle Nächte und die Mitternachtssonne das Leben auf den Inseln. Reisenden bietet sich fast überall ein fantastisches Natur- und Landschaftserlebnis. Ob man den lebendigen Hauptort Svolvear besucht, die unglaubliche Küstenlandschaft erobert oder den Trollfjord entdeckt, die Lofoten sind unbeschreiblich schön. Natürlich gibt es keine Wettergarantie. Aber in vielen Jahren der Expedition in den Norden haben wir gelernt, dass wirklich schlechtes Wetter im Sommer eher selten und dann auch nicht lange anhaltend ist.

Planen Sie doch eine Walsafari auf den benachbarten Vesteralen, allein die Fahrt  ist einfach nur schön. Ein Muss ist der Trollfjord, der neben dem Geiranger der bekannteste Fjord Norwegens ist. Man kann in Svolvear buchen oder ansässige Fischer am Raftsund fragen. Die Hurtigrute fährt bei gutem Wetter auch in den Fjord, genau wie die meisten Anbieter der vorbeiführender Kreuzfahrtschiffe.

- Werbung -
Zurück zum Seiteninhalt