Steinhuder Meer-Von Winzlar nach Steinhude - Clousun - Die schönsten Reiseziele Deutschlands und der Welt

- Werbung -
Booking.com
- Werbung -
- Werbung -
- Werbung -
clousun
Direkt zum Seiteninhalt

Steinhuder Meer-Von Winzlar nach Steinhude

Deutschland > clousun-aktiv > Steinhuder Meer - Mit dem Fahrrad unterwegs
- Werbung -
Wir sind jetzt schon am Ortseingang von Winzlar angekommen, ein Anhänger mit Hinweistafeln auf ein nahe gelegenes Cafe/Bistro steht an einer Wegeskreuzung. Wer möchte kann ja dort einkehren und sich ein wenig ausruhen oder die nahe gelegene Ökologische Schutzstation Steinhuder Meer besuchen die Wissenswertes über die Tier- und Pflanzenwelt des Naturparks vermittelt. Von Winzlar führt der Weg weiter in Richtung Hagenburg das am Südufer des Sees liegt. Eine weitere Möglichkeit sich bei aufkommenden Hunger oder Durst zu stärken ist ein Hotel mit Restaurant direkt an der Bundesstraße 441 bei Wiedenbrügge das an einer exponierten Stelle liegt, von hier aus ergibt sich ein toller Blick auf das Steinhuder Meer, der Rundweg führt nicht weit entfernt davon vorbei. Der Weg geht weiter in Richtung Hagenburg, eine Brücke überquert den Hagenburger Kanal der am nahen Hagenburger Schloss endet. Entlang des Kanals führt der Rundweg direkt an das Ufer des Sees, Steinhude ist jetzt schon in Reichweite, auch die Insel Wilhelmstein ist von hier aus gut zu sehen. Der letzte Abschnitt führt auf asphaltiertem Weg entlang des Ufers direkt nach Steinhude wo der Rundweg um das Steinhuder Meer an den Strandterrassen, einem Restaurant und Cafe, endet.
Hagenburger Kanal mit Hagenburger Schloss
Der Hagenburger Kanal mit Blick auf das Schloss.
Unser Weg zurück nach Wunstorf führt in umgekehrter Richtung wieder vorbei am Wassererlebnispark durch das Hohe Holz, wer möchte kann ja jetzt noch einmal Halt im Ausflugslokal „Altens Ruh“ machen. Die Bahnverbindung von Wunstorf nach Hannover und umgekehrt ist sehr gut, neben den S-Bahnen halten hier auch Regionalzüge so das keine lange Wartezeiten auf dem Weg nach Hause zu befürchten sind. Wer nicht gerne ohne Karte fahren möchte, der kann im Buchhandel eine Karte über den Naturpark Steinhuder Meer erwerben.

Empfehlenswert ist auch dieser Link, unter dem Sie Sie weitere Informationen erhalten: http://www.steinhuder-meer.de/.
Einer von mehreren Teichen bei Hagenburg
Einer der Teiche bei Hagenburg.
Das hohe Holz
Das Hohe Holz.
Der Wassererlebnispark.
Parkanlage in Steinhude
Parkanlage in Steinhude nahe des Insektenmuseum.
- Werbung -
Zurück zum Seiteninhalt